Gl. Sottrupvej 2, Lendemark, 6372 Bylderup-Bov, Tlf.: 74 76 23 70 
 
  Ein typischer Tag im Kindergarten
 
Der Kindergarten öffnet um 6.30 Uhr.
 

Die Kindergartenkinder starten ihren Tag entweder im Eulenraum oder im Café/Saal.
Wer nicht gefrühstückt hat, kann bis
7.30 Uhr eine Morgenmahlzeit bekommen.

Die Kleinkinder beginnen ihren Tag in der Kleinkindgruppe und erleben dort ihren Tagesablauf mit ihren vertrauten Erwachsenen.
Ab 8.30 – 9.15 gibt es für die Kindergartenkinder im Café ein freies Frühstück mit frisch gebackenem Kindergartenbrot, Obst und Milch.

 

Billede 1
Billede 2

Jeden Tag um 9.15 Uhr versammeln sich die Kinder im Saal und werden altersgemischt auf verschiedene Aktivitäten wie Ausflug in die Natur, Bücherei, Motorik, Kunst, Kreativ/Feinmotorik, Werkstatt, Musik, Lesen und Spielen verteilt. Natürlich können alle Aktivitäten auch jederzeit draußen stattfinden.

Mittwochs ist Kochtag! Eine Gruppe Kinder bereitet gemeinsam mit einem Mitarbeiter das Mittagessen zu.

 

 

Um 11.30 versammeln sich die Kindergartenkinder im Café oder im Saal, um in festgelegten Gruppen Mittag zu essen. Dabei sind uns feste Abläufe und Rituale wichtig.
Wir nehmen uns Zeit, um miteinander über den Tag zu sprechen, den Tisch zu decken, zu essen -
und wer dabei schneller ist als die Anderen, kann anschließend noch etwas lesen oder spielen.

 

 

Billede 3
Billede 4

Danach gehen alle bei jedem Wetter nach draußen.

Die Schlafkinder gehen in ihre Betten.

 

Gegen 14.30 gibt es „Kaffee“.

Nach dem Kaffee spielt man weiter drinnen oder draußen
oder beschäftigt sich mit unterschiedlichen Projekten.

 

Spätestens um 16.30 sind alle Kinder abgeholt
und freuen sich schon auf den nöchsten Tag im Kindergarten Bülderup!

Sidst opdateret 29. januar 2016