Gl. Sottrupvej 2, Lendemark, 6372 Bylderup-Bov, Tlf.: 74 76 23 70 
 
  Kostpolitik/ Ernährungsrichtlinien
 
Ernährungsrichtlinien im Deutschen Kindergarten Bülderup

(Kost-, Essens- und Bewegungspolitik)

 

Zielsetzung

  • mit den Kindern jeden Tag abwechslungsreiches und gesundes Essen zubereiten
  • den Kindern dabei die Freude an der Essensplanung und der Zubereitung vermitteln
  • den Grundstock für eine gesunde Lebensführung legen

Praxis:

Alle Kinder sind im Essensclub angemeldet und werden im Kindergarten verpflegt.

 

Die Küche des Kindergartens ist so eingerichtet, dass die Kinder sowohl bei der Zubereitung des Essens teilnehmen können, aber auch beim Vorbeigehen die Aktivitäten in der Küche beobachten können.

 

Die 8 Ernährungsempfehlungen:

Kindergarten Bülderup:

Iss Obst und Gemüse

Wir servieren Obst und Gemüse zu jeder Mahlzeit

Iss Fisch und Fischaufschnitt mehrmals in der Woche

Wenn mittags Brot serviert wird, ist immer Fischaufschnitt dabei. Ab und zu wird auch warmer Fisch/Fischsoße serviert.

Iss Kartoffeln, Nudeln, Reis oder grobes Brot jeden Tag

Wir backen selbst unser Brot und legen Wert darauf, dass es viele Ballaststoffe enthält.

Wir servieren Vollkornreis, Vollkornnudeln oder Kartoffeln,

Spar beim Zucker

Unser Essen enthält wenig Zucker.

Spar beim Fett

 

Wir servieren Fleisch und Wurst mit max. 10% Fett. Milch und Milchprodukte enthalten wenig Fett.

Iss abwechslungsreich und halte dein Gewicht

Wir möchten, dass die Kinder sowohl bei Obst/Gemüse und bei den Mahlzeiten Neues probieren und kennen lernen.

Trink Wasser

Wasser wird zu den Mahlzeiten gereicht und ist immer zugänglich. Zur Vormittagsmahlzeit  wird Milch gereicht.

Sei körperlich aktiv – mindestens 30 Minuten am Tag

Der Kindergarten ist so eingerichtet, dass er zur körperlichen Betätigung sowohl innen wie außen einlädt. Nach dem Mittagessen halten sich alle 1 Stunde draußen auf.

 

 

Geburtstage

Wir backen zum Geburtstag des Kindes Boller im Kindergarten, die wir festlich schmücken. Ihr bringt also keine Kuchen oder ähnliches mit.

Und das Geburtstagskind darf an seinem Geburtstag das Mittagessen bestimmen:

Es kann aus einer gesunden Menükarte ein Essen für alle auswählen.

 

Spezialkost

Falls Bedarf besteht, können wir uns auf Spezialkost, zum Beispiel bei Allergien, einstellen.

 

Lieblingsrezepte

Lieblingsrezepte dürfen gern von zu Hause mitgenommen werden und werden dann den Ernährungsrichtlinien des Kindergartens angepasst.

Essenszeiten:

  • ca. 9.30 Uhr Kindergartenbrot, Obst, Gemüse
  • ca. 12.00 Uhr belegtes Brot oder warme Gerichte, Obst, Gemüse
  • ca. 14.30 Uhr Brot, Knäckebrot oder Boller, Obst, Gemüse

morgens zwischen 6.30 Uhr – ca. 7.45 Uhr kann, wer nicht zu Hause gefrühstückt hat, im Kindergarten, Cornflakes, Haferflocken oder Müsli sowie Obst essen.


Sidst opdateret 6. august 2013